cupcakeundsalat

Ein kulinarischer Streifzug



Pulled Pork




1

Schweineschulter mit Knochen



Olivenöl


3 Handvoll

Hickory-Holzchips





Für den Rub:



2 TL

Senfkörner


1 !/2 TL

Korianderkörner


3 TL

CUmin


1 TL

schwarzer Pfeffer


1 TL

Pimenton süß


1/2 TL

Pimenton bitter


3 TL

Knoblauchgranulat


2 TL

Senfmehl


2 TL

Piment d'Espelette


1 TL

Chipotlepulver


1 TL

Paprika scharf


2 TL

Paprika süß


6 TL

Zucker dunkel


3 TL

Salz




Die Schweineschulter vom Metzger parieren lassen. Je nach Größe der Schulter reicht der Rub auch für zwei Mal.


Alle Zutaten für den Rub in einen Mörser zu Pulver verarbeiten und die Schweineschulter damit großzügig einreiben. Die Schulter in Folie wickeln und für 12-24 Stunden marinieren.


Die Holzchips in einer Schüssel mit Wasser einweichen. Den Smoker/Räuchergrill für indirektes Grillen über niedriger Hitze vorbereiten und für 8-10 Stunden konstant bei 110-120 Grad halten. Den Braten bei geschlossenem Deckel für drei Stunden garen. Dann eine Handvoll abgetropfte Räucherchips in die Glut oder die Räucherbox legen und wenn diese verglüht sind mit dem Rest wiederholen. Die Schulter sollte eine Kerntemperatur von knapp 90 Grad erreichen. Das Fleischt fällt dann fast vom Knochen.


Das Fleisch mit den Fingern oder mit Hilfe von zwei Gabeln zerzupfen. Fettstücke und Sehnen aussortieren und wegwerfen. Traditionell mit einer Pulled Pork- oder BBQ-Sauce, eingelegtem Gemüse, und Krautsalat in Burgerbrötchen servieren. Oder mit Nudeln, Reis oder Kartoffeln servieren.



Sauce für Pulled Pork Sandwiches


150 ml

Ketchup zuckerreduziert


175 ml

Apfelessig


200 ml

Bratenfond


3 EL

Tomatenmark


4 EL

Vollrohrzucker


2 TL

Worcestersauce


1 TL

Chilisauce


1 TL

Salz


1/2 TL

Senfpulver


1/4 TL

schwarzer Pfeffer


Die Zutaten für die Sauce in einem Topf vermischen und bei mittlerer Hitze aufkochen und ca. 15 Min. bei regelmäßigen umrühren einkochen lassen. Die Sauce abschmecken und warm zum Pulled Pork servieren.


Reste kann man wunderbar portionsweise einfrieren.